News

20149 Hamburg - Jungfrauenthal 3-5

Brautmode von Catherine Deane

Seit über 10 Jahren entwirft die kosmopolitische Designerin ihre wunderschönen Kleider in London und Hong Kong. Aus feinen fließenden Seidenstoffen, Spitzen und Stickereien lässt Catherine Deane Brautkleider mit einem modernen Twist aus traditionellen Techniken und schlichten Formen entstehen.

Gegensätze spielen eine entscheidende Rolle in ihren Entwürfen. Ausdruckskraft trifft auf Leichtigkeit, vintage auf modern – eine herausragende Balance zwischen diesen Gegenpolen zeichnet ihre Designs aus. Neben Kleidern finden sich auch viele Seperates, also Röcke, Hosen und Oberteile in der Kollektion.
Zu guter Letzt sollte erwähnt werden: Für die Designerin mit hohen moralischen Werten schliessen sich Fashion und Charity nicht aus, ihre Kindheit in Südafrika hat sie nicht vergessen. Für jedes verkaufte Kleid spendet sie einen Betrag an eine Organisation, die Kindern aus minderbemittelten Familien in Südafrika eine Schulbildung ermöglicht.
Die Preise liegen zwischen €1.400,- und €2.000,-

 

  • Brautkleid von Catherine Deane